MUK Goes Public 2016 — ein Rückblick

15.11.2016 Instrumentalsolisten Orchester/Ensembles/Kammermusik Oper/Operette/Lied/Chor Musical/Operette/Singspiel Schauspiel Tanz Jazz Alte Musik Neue Musik Event Wissenschaft/Pädagogik MUK intern Meisterklasse/Masterclass/Workshop Wissenschaft und Forschung Zeitgenössische Musik/Kunst
© Wolfgang Simlinger
© Wolfgang Simlinger

Bereits am 12. Oktober veranstaltete die MUK zum nunmehr vierten Mal einen Tag der offenen Tür. Die Besucherinnen und Besucher hatten Gelegenheit, spannende Einblicke in den Alltag an der Kunstuniversität zu erhalten.

Reger Andrang und großes Interesse herrschten bei MUK Goes Public – dem Tag der offenen Tür an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien. Diese alle zwei Jahre stattfindende Informationsveranstaltung und Leistungsschau aller Studiengänge bot zahlreichen Besucherinnen und Besuchern jeden Alters einen umfassenden Einblick in den Alltag an der MUK.

An den Standorten in der Wiener Innenstadt gab die MUK einen Überblick über das breitgefächerte Ausbildungsangebot im Rahmen vielfältiger Veranstaltungen. Alle angebotenen Studiengänge erarbeiteten ein speziell für diesen Tag konzipiertes Programm, das das gesamte Spektrum von Musikleitung und Komposition über alle Orchesterinstrumente, Jazz, Alte Musik sowie in der Darstellenden Kunst von Oper, Schauspiel, Musical und Tanz umfasste. Neugierige konnten unter dem Motto Zusehen. Zuhören. Mitmachen die jungen Talente beim Lernen und Üben im hochklassigen Unterricht erleben; für mutige Interessierte bot sich sogar die Möglichkeit, sich selbst zu präsentieren — vorzuspielen, vorzusingen oder vorzusprechen — und so wertvollen Rat und Feedback für die nächste Zulassungsprüfung zu bekommen. Daneben hatten die Besucherinnen und Besucher bei offenen Lehrveranstaltungen auch die einzigartige Gelegenheit, sich in individuellen Beratungsgesprächen mit namhaften Lehrenden und Studierenden aus allen Jahrgängen und Studienrichtungen über alle Leistungsspektren an der MUK zu informieren. Für einen regen Austausch und ein spannendes Zusammenspiel mit dem Publikum sorgten zudem zahlreiche interaktive Workshops, wie etwa eine Jam-Session mit Studierenden des Studiengangs Jazz mit der Möglichkeit zum Mitmachen. Wer wollte, konnte so die großartige Chance nutzen, den Stars von morgen über die Schulter zu sehen und somit erste, wegweisende Impressionen aus dem Innenleben der einzigen Universität im Eigentum der Stadt zu erhalten.

Mit zahlreichen Interessierten und potentiellen zukünftigen Studierenden war MUK Goes Public mehr als nur ein Tag der offenen Tür im herkömmlichen Sinne, sondern ein umfassender Querschnitt und eine eindrucksvolle Präsentation durch das gesamte Angebot der praktischen und theoretischen, zeitgenössischen Ausbildung von Künstlerinnen und Künstlern von morgen.

Für alle Interessierten, die nicht persönlich dabei sein konnten, gibt es hier ab sofort einen Einblick ins Geschehen.


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK