Michael Gailit und Studierende präsentieren Orgelmusik quer durch die Jahrhunderte

08.05.2009 Instrumentalsolisten Alte Musik Neue Musik Event

Am 15. Mai steht der Große Sendesaal im RadioKulturhaus einen Abend lang im Zeichen der Orgel. Der Abend spannt einen Bogen von den Anfängen der Orgelmusik bis hin zu Werken der heutigen Zeit.

In vier Programmteilen sind von Renaissancetänzen und Jazzstandards über Musical- und Filmmusik viele musikalische Überraschungen zu erleben. Mit dem Programmteil „Early Swinging“ wird der Abend eingeleitet. Dabei wird die Orgel vor der Erhebung zum Kircheninstrument präsentiert während „Classical Stuff“ mit bekannten Melodien von klassischer Musik zur Theatre Organ Music überleitet. Weiter geht’s mit „All That Jazz“ bevor die Muppets den vierten Teil des Abends „Stage and Movie“ eröffnen.

Nähere Infos zum Programm finden Sie online. Das Konzert wird am 15. Mai ab 19.30 Uhr per Livestream übertragen.

Mitwirkende
Orgel: Zsuzsanna Reibach, Aydan Alakbarova, Hyun-Ah Park, Jihye Park (Klasse Michael Gailit)
Percussion: Gerfried Krainer (Klasse Walter Grassmann)
Klavier: Noémie Cavallo (Klasse Doris Adam)
Moderation: Michael Gailit

Dancing on The Keys
Freitag, 15. Mai um 19.30 Uhr
RadioKulturhaus, Großer Sendesaal
Kartenpreise: € 19,-/17,-
Ermäßigung mit RadioKulturhaus-Vorteilskarte
Kartenanfragen unter 01 501 70 377 oder per Email (radiokulturhaus@orf.at)


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK