Lena Themeßl erhält Stelle an der Musikschule Wien

06.07.2018 Alumni

Die junge Kärntnerin konnte sich in den Hearings gegen ihre MitbewerberInnen durchsetzen und wird ab Herbst 2018 am Standort Favoriten Jazz-Gesang unterrichten.

In den Hearings zur ausgeschriebenen Stelle für Jazz-Gesang an der Musikschule Wien konnte sich die MAE Absolventin Lena Themeßl gegen ihre MitbewerberInnen durchsetzen. Ab Herbst 2018 wird sie am Standort Favoriten junge Musikschülerinnen und –schüler auf ihrem musikalischen Weg begleiten.

Die gebürtige Kärntner Künstlerin und Pädagogin Lena Themeßl studierte in Wien sowohl Instrumental(Gesangs)Pädagogik als auch Konzertfach Improvisation für Jazz und Popularmusik. Innerhalb der letzten beiden Jahre hat sie sich im Rahmen des Master Of Arts Edukation (MAE) an der MUK in Bereichen wie Singschule, Musikvermittlung, Projektmenagement uvm fort- und weitergebildet. Die junge Sängerin unterrichtet am JAM MUSIC LAB Vienna Studierende im Hauptfach Jazz- und Popular Gesang und ist mit ihrem Projekt Soap Kitchen als Komponistin, Texterin, Arrangeurin und Performerin tätig und so stets am künstlerisch und pädagogisch neuesten Stand. 

Wir gratulieren zu diesem Engagement und wünschen viel Freude und Erfolg auf dem weiteren künstlerisch pädagogischen Weg!
 


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK