Lehrstelle für I-Ting Chen an der KUG

22.10.2012 Instrumentalsolisten Orchester/Ensembles/Kammermusik
I-Ting Chen © Privat
I-Ting Chen © Privat

Nach einem erfolgreichen Hearing am Institut für Saitensinstrumente der Kunstuni Graz erhält die Studentin von Denise Benda eine Stelle für Korrepetition.

Bereits ab November wird I-Ting Chen ihre Stelle als Korrepetitorin am Institut für Saiteninstrumente der Kunstuni Graz antreten.

I-Ting Chen studiert seit 2009 Intrumentalkorrepetition bei Denise Benda. Zuvor absolvierte sie ein Klavierstudium an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Wien bei Alexander Jenner, Heinz Medjimorec und Noel Flores. Meisterkurse besuchte sie bei Karl-Heinz Kämmerling, Andrzej Jasinski und Einar Steen-Nokleberg. I-Ting Chen wurde 1986 in Kaohsiung/Taiwan geboren und gab ihren ersten Klavierabend im Alter von elf Jahren. Mit 14 debütierte sie mit Orchester (Mendelssohn 1. Klavierkonzert) in Tokio/Japan. Sie gewann mehrere Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben und konzertierte in Österreich, der Schweiz, Italien, Polen, Japan und Taiwan. In den letzten Jahren trat sie vermehrt als vielseitige Instrumentalkorrepetitorin in Erscheinung  und wurde eingeladen diverse Meisterkurse, Probespiele und Wettbewerbe zu begleiten.

Wir gratulieren und wünschen viel Erfolg für die neue Herausforderung!

Weitere Informationen

Kunstuni Graz


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK