KWU Partner bei EU-Projekt MEMA

15.10.2009 Alte Musik

Beim von der EU geförderten Projekt MEMA – Middle European Music Academy vom 03. bis 13. November in Popgrad und Prag werden Lehrende der Abteilung Alte Musik unter der Leitung von Michael Posch beteiligt sein.

Sechs Lehrende der Abteilung Musik (Michael Posch, Reinhard Czasch, Marie Wolf, Ulli Engel, Jörg Zwicker und Luciano Contini) stellen im Rahmen des von der EU geförderten Projekts MEMA ihr Fachwissen Studierenden aus Tschechien, der Slowakei, Ungarn, Russland und den baltischen Ländern in Meisterkursen und Seminaren zur Verfügung. Ziel ist es, auf die Notwendigkeit der Kenntnis historischer Quellen, ihres Verstehens und das Wissen um die fachgerechte Verwendung historischer Instrumente aufmerksam zu machen um zukunftsorientiert den wachsenden Ansprüchen des internationalen Konzertleben, das sich der Alten Musik nicht länger verschließt, Rechnung tragen zu können.

Zusammen mit Kolleginnen und Kollegen aus Österreich, Tschechien, Deutschland und Italien werden gemeinsam Kurse, Vorträge abgehalten sowie gemeinsame Konzerte gegeben, in denen Lebendigkeit und Gegenwartbezogenheit alter Musik einem großen Publikum präsentiert wird.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie online.

29.10.09


 

 


 


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK