kontra. Ausgabe 20 erschienen

18.05.2010 Instrumentalsolisten Orchester/Ensembles/Kammermusik Oper/Operette/Lied/Chor Musical/Operette/Singspiel Schauspiel Tanz Jazz Neue Musik Event Wissenschaft/Pädagogik MUK intern Alumni

Die aktuelle Ausgabe des kontra. berichtet schwerpunktmäßig von Kons Goes Proms im MQ und stellt u. a. die Studierendenvertretung der KWU vor.

Neben vermischten Nachrichten aus der KWU stellt der kontra. dieses Mal die Absolventin Virginia Martínez (Dirigieren) vor, die bei Kons Goes Proms das kons.wien.sinfonieorchester geleitet hat und gibt wie gewohnt Buch-, CD- und DVD-Tipps.


kontra.porträts

„In den letzten Jahrzehnten hat sich da einiges getan im Bereich des Schlagwerks.“

Lea Priemetzhofer und Sabine Pyrker, die beiden Ausnahme-Schlagwerkerinnen und Gewinnerinnen des Großen Fidelio-Jahresstipendiums, des Hauptpreises des Fidelio-Wettbwerbs 2010 in der Sparte Interpretation - im Porträt.

„Zwischen Hoffnung und Heimatlosigkeit“

Die TänzerInnen Serkan Bozkurt, Rino Indiono, Anna Knapp, Angelika Kusanova und Future Sibanda, die das Fidelio-Kreativ-Stipendium, den Hauptpreis der Sparte Kreation/Laboratorium/Werkstatt gewonnen haben, erzählen von ihrem Sieger-Beitrag Umut.


kontra.thema und .diskussion

„Es lebt hier einfach“

Der kontra. widmet sich in dieser Ausgabe der Eröffnung des „Sommer im MQ“, den die Konservatorium Wien Privatuniversität künstlerisch mit Kons Goes Proms am 29. April 2010 gestaltet hat. Vom Kinderprogramm über Jazz bis zum klassischen Konzert warteten Studierende und Lehrende der KWU mit einem vielfältigen Programm auf. kontra. bringt Hintergrundberichte, Eindrücke, Statements und Interviews ...


kontra.abteilungsporträt

„Musik in und aus dem Leben“

Dirk D’Ase, der neue Abteilungsvorstand für Musikleitung und Komposition, bricht eine Lanze für die Neue Musik. Den Fokus der Studierenden will er ganz grundlegend erweitern und ein Bewusstsein dafür schaffen, „wie wir unsere Umwelt akustisch erfahren“.


kontra.aktiv

„Gemeinsame Erschließung der Künste“

Die StudierendenvertreterInnen der KWU über Mitbestimmung, Visionen und Ziele ... 

 

Das Magazin kontra. erschein 3/jährlich und liegt an allen drei Standorten der KWU gratis auf und kann auch abonniert werden (Zusendung per Post innerhalb Österreichs).

Telefonische Bestellung unter 01 512 77 47 – 89344  oder per Mail presse@konswien.at.
kontra. abonnieren

25.5.2010

Weitere Informationen

Ausgabe zum Downlaod


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK