kons.wien.jazzorchestra on tour

27.03.2014 Orchester/Ensembles/Kammermusik Jazz
© Wolfgang Simlinger
© Wolfgang Simlinger

Zum ersten Mal unter der Studiengangsleitung von Roman Schwaller wird das kons.wien.jazzorchestra auf Tour gehen und zwei Konzerte außerhalb von Wien spielen. Die Hauptbigband der Konservatorium Wien Privatuniversität bringt die Musik der Komponistenlegende Bill Holman zur Aufführung.

Seit 2010 widmet sich das kons.wien.jazzorchestra unter der Leitung von Roman Schwaller jedes Jahr einem namhaften Komponisten, Arrangeur und Solisten des Jazz. Im Rahmen der schon bekannten Dezemberkonzerte wird dessen Musik vorgestellt und aufgeführt. Begonnen hatte alles mit der Suite Paul Klee von und mit Jim McNeely und führte über Mathias Rüegg, einen Abstecher zur Musik von Thad Jones, Bert Joris und Bob Mintzer nun zum großen Bigband Arrangeur und der Komponistenlegende Bill Holman, der über das kons.wien.jazzorchestra sagt: "People who are concerned about the future of jazz should take a deep breath and listen to this band."

Im Dezember 2014 wird der Amerikaner exklusiv zusammen mit dem kons.wien.jazzorchestra im Jazz & Music Club Porgy & Bess auftreten. Im Vorfeld widmen sich die jungen Jazzmusikerinnen- und musiker zwei Semester lang intensiv Holmans Musik und studieren diese unter der Leitung von Roman Schwaller ein. Demnächst gibt es die Möglichkeit einen Einblick in die Arbeit zu gewinnen und das kons.wien.jazzorchestra erstmals außerhalb von Wien live auf der Bühne zu sehen:

the kons.wien.jazzorchestra Plays The Music Of Bill Holman
conducted by Roman Schwaller


Samstag, 12. April 2014, 17.00 Uhr, Big Band Workshop Bad Goisern
Gerhard Zwickl, David Pöchlauer, Lukas Hartl, Ritchie Köster, trumpets;
Clemens Hofer, Johannes Herrlich, Martin Grünzweig, Christian Amstätter, trombones;
Flo Fuss, Stefan Gottfried, Damian Dalla Torre, Andi Lachberger, Aaron Hader, saxes;
Angel Vassilev, piano; Beni Zalud, bass; Valentin Duit, drums

Donnerstag, 15. Mai 2014, 20.00 Uhr, Jazzfreunde Bad Ischl
Markus Pechmann, David Pöchlauer, Lukas Hartl, Ritchie Köster, trumpets;
Clemens Hofer, Georg Schrattenholzer, Martin Grünzweig, Christian Amstätter, trombones;
Flo Fuss, Stefan Gottfried, Damian Dalla Torre, Tobias Hoffmann, Aaron Hader, saxes;
Angel Vassilev, piano; Marc Mezgolits, bass; Valentin Duit, drums

Wir freuen uns für das kons.wien.jazzorchestra und wünschen erfolgreiche Auftritte in Bad Goisern und Bad Ischl!


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK