KONSuni präsentiert Kinderoper im Mozarthaus Vienna

13.05.2014 Oper/Operette/Lied/Chor Wissenschaft/Pädagogik
Masterstudiengang Oper: Die Zauberflöte, 2010
Masterstudiengang Oper: Die Zauberflöte, 2010

Wer ist Tamino? Was will die Königin der Nacht? Wo wohnen Susanna und Figaro? Cherubino, ein Page - wer oder was ist das denn? Fragen über Fragen! Antworten und Erklärungen, musikalisch verpackt, geben junge Sängerinnen und Sänger der KONSuni in Ausschnitten aus Mozarts Opern am 22. Mai 2014 im Mozarthaus Vienna um 10.30 Uhr zum Besten.

Dank der Initiative von Niels Muus, musikalischer Leiter des Masterstudiengangs Oper, haben die KONSuni und das Mozarthaus Vienna zueinander gefunden und 2013 eine langfristige Bildungspartnerschaft beschlossen. Der erfolgreiche Startschuss für die gemeinsame Projektzusammenarbeit fiel letzten Herbst mit einem Konzert im Bösendorfer-Saal mit Ausschnitten aus Don Giovanni, La clemenza di Tito und Le Nozze di Figaro.

Mozarts Musik bildet nicht nur eine wesentliche Säule des Studiums angehender Opernsängerinnnen und -sänger, seine Opern eignen sich auch in geradezu optimaler Weise für eine Aufführung vor Kindern. Mit dem Konzert am 22. Mai 2014 um 10.30 Uhr trägt der Masterstudiengang Oper wesentlich zur Musik- und Kunstvermittlung bei. Im Rahmen des Konzerts präsentieren die Studentinnen und Studenten der KONSuni Auszüge aus Die Zauberflöte, Die Hochzeit des Figaro und Der Schauspieldirektor.

Die mitwirkenden Sängerinnen und Sänger sind Celeste Haworth, Lilja Gudmundsdottir, Joanna Lissai, Maria Nazarova, Fjola Nikulasdottir, Gezim Berisha, Ogulcan Cinar, Dokyeun Kim und Jonghun Park. Die Studierenden werden am Klavier begleitet von Greta Benini, Lehrende an der KONSuni. Für das Konzept ist Stefanie Kopinits verantwortlich, für Regie und künstlerische Gesamtleitung Studiengangsleiter Michael Pinkerton.


Der Eintrittspreis beträgt € 8,50 für Kinder und € 12 für Erwachsene. Karten sind unter Tel +43-1-512 17 91-70 oder ticket@mozarthausvienna.at, an der Museumskassa oder unter www.wien-ticket.at erhältlich.


Weitere Informationen

Mozarthaus Vienna


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK