KONS.finals - Aus StudentInnen werden AbsolventInnen

17.02.2012 Instrumentalsolisten Orchester/Ensembles/Kammermusik Oper/Operette/Lied/Chor Musical/Operette/Singspiel Schauspiel Tanz Jazz Alte Musik Neue Musik Event Wissenschaft/Pädagogik MUK intern Alumni MUK.finals Wissenschaft und Forschung Zeitgenössische Musik/Kunst

Öffentliche Abschlussprüfungen von Studierenden im Rahmen von Konzerten und Aufführungen am KONS.

Rund 200 Abschlussprüfungen werden jährlich am KONS abgehalten, die nicht immer auf den ersten Blick als solche ersichtlich sind. Bachelor- und Masterprüfungen finden auch im Rahmen von Konzerten und Bühnenproduktionen statt. Bei diesen Veranstaltungen sind Prüfungskommissionen anwesend, die die Leistungen der einzelnen Studierenden benoten.

Bei den KONS.finals besteht für das Publikum neben der Möglichkeit auf spannende Konzertabende und Aufführungen auch die Gelegenheit der Begegnung mit jungen, engagierten MusikerInnen, TänzerInnen und SchauspielerInnen bei der konzentrierten Präsentation ihres Könnens am Ende ihrer Ausbildung. Die Auftritte der KandidatInnen gewähren zudem Einblick in das Ausbildungsangebot des KONS und stellen in ihrer Gesamtheit eine wesentliche Ergebnispräsentation der Lehre und Forschung dar, heuer u. a. bei Prüfungen der verschiedenen InstrumentalistInnen oder in Produktionen wie der Oper Gespräche der Karmeliterinnen (Premiere: 10. März, Theater Akzent), dem Choreographieabend an der Grenze ...  (Premiere: 26. April, KONS), dem Elementaren Musiktheaterstück ERROR - Vom Scheitern und Gelingen der Kommunikation (10. Mai, Dschungel Wien), dem Konzert Auftakt (14. Mai, RadioKulturhaus), dem Fragmentabend Oper (4. und 5. Juni), dem kons.jazz.festival (18.-22. Juni, Porgy & Bess) und der Bachelor-Show der Abteilung Musikalisches Unterhaltungstheater (Premiere: 19. Juni, KONS).

Detaillierte Informationen und eine Terminauflistung finden Sie übrigens bei der Suche in unserem Online-Veranstaltungskalender in der Kategorie KONS.finals.

Also, schöne Nachmittage und Abende genießen, mitfiebern und natürlich Daumen halten!

Weitere Informationen

Online-Veranstaltungskalender


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK