Kanako Sako gewinnt Stipendium am Tanzquartier Wien

06.06.2008 Tanz

Kanako Sako, Studierende der Studienrichtung Moderner Tanz an der Abteilung Ballett hat beim diesjährigen Stipendiaten-Wettbewerb ein Stipendium für ein Jahr am Tanzquartier Wien gewonnen.

Auch in diesem Jahr wurden zwei Stipendien für das Tanzquartier Wien vergeben. Die Auditions beinhalteten drei Elemente: zeitgenössische Tanztechnik, Improvisation und die Präsentation eines eigenen Solos.  Die Jury – bestehend aus Anna McRae, Liz King, Thomas Zierhofer und Katrin Roschangar – war aufgrund des sehr hohen Niveaus der Stipendiaten-AnwärterInnen vor eine schwierige Entscheidung gestellt. Am Ende konnten sich aber Kanako Sako (Studentin der Konservatorium Wien Privatuniversität, Abteilung Ballett/Studienrichtung Moderner Tanz) und Esther Steinkogler (Studentin von SEAD - Salzburg Experimental Academy of Dance) durchsetzen. Die Japanerin Kanako Sako wurde vor allem für ihre Offenheit und Kreativität im Improvisatorischen gelobt.

Wir gratulieren sehr herzlich!

06.06.2008


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK