Julian Kleiß erringt 1. Preis beim Open Strings Wettbewerb

04.10.2006 Instrumentalsolisten

Großer Erfolg für 16-jährigen Studenten von Michael Langer

Julian Kleiß setzte sich im Finale des Internationalen Gitarrenwettbewerbs des Open String Festivals in Osnabrück (29.9.-1.10.06) gegen 4 andere Teilnehmer durch. Beworben hatte sich der 16-jährige mit einer CD mit 3 Eigenkompositionen. Neben Konzertterminen winkt ihm als Preis eine Solo-CD-Produktion bei der renommierten deutschen Firma "Acoustic Music Records".

Kleiß studiert erst seit September 2006 Gitarre im Vorbereitungslehrgang bei Michael Langer und wird im Rahmen des Programms "Junge Akademie Wien" gefördert.

Bereits 2005 hatte mit Peter Mayer ein Student von Michael Langer den Open Strings Wettbewerb gewonnen. Der Wettbewerb gilt europaweit als größter seiner Art für "kreative" und klassische Gitarristen, die auch selbst komponieren bzw. arrangieren. Für die Teilnahme können sich Solisten oder Gruppen jeden Stils bewerben, wobei die Gitarre das Hauptinstrument sein sollte. Professionelle Gitarristen sind vom Wettbewerb ausgeschlossen, d.h. es darf z.B. kein Plattenvertrag existieren. Es gibt zudem keine Altersbeschränkung.

04.10.2006

Weitere Informationen

Open Strings 2006


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK