Jahresengagement für Johannes Schneider

13.06.2014 Instrumentalsolisten Orchester/Ensembles/Kammermusik
Johannes Schneider
Johannes Schneider

Nachdem der Schlagwerker aufgrund seiner Leistungen bei den Probespielen in den vergangenen Jahren immer wieder als Substitut eingeladen wurde, erhält er nun im Orchester der Wiener Volksoper eine Stelle für die Saison 2014/2015.

Der gebürtige Burgenländer ist seit zwei Semestern an der Konservatorium Wien Privatuniversität und studiert im Bachelorstudium Schlagwerk bei Anton Mittermayr. Erst im Jänner 2014 konnte er beim Auswahlspiel von musica juventutis Publikum, KritikerInnen und Fachleute mit seiner hervorragenden Leistung überzeugen und sein Talent und Können unter Beweis stellen. Im Zuge dessen ist er u.a. am 6. Oktober 2014 im Schubertsaal des Wiener Konzerthauses am Schlagwerk zu erleben.

Johannes Schneider erhielt bereits mit 5 Jahren Privatunterricht bei Peter Szenczy. Ab 2003 absolvierte er ein Vorstudium am Joseph Haydn Konservatorium in Eisenstadt bei Ulrike Stadler. Bereits 2007 erreichte er den 1. Platz sowohl beim Landes- als auch Bundeswettbewerb Prima la musica. Außerdem machte er von 2009—2010 die Ausbildung zum Kapellmeister. Der junge Schlagwerker absolvierte schon zahlreiche Probespiele und Dienste u.a. an der Wiener Staatsoper und als Substitut bei den Wiener Philharmonikern. Nun darf er sich über ein Saisonenagement im Orchester der Wiener Volksoper freuen.

Wir gratulieren und wünschen einen guten Saisonstart!

Weitere Informationen

Wiener Volksoper


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK