Helene Sprinzl - 1. Hornistin an der Grazer Oper

12.10.2006 Instrumentalsolisten Orchester/Ensembles/Kammermusik
Helene Sprinzl
Helene Sprinzl

23-jährige Studierende der Klasse Volker Altmann gewinnt Probespiel

Die 1983 in Wien geborene Helene Sprinzl setzte sich beim Probespiel an der Grazer Oper als eine der jüngsten TeilnehmerInnen gegen insgesamt 15 MitbewerberInnen (sowohl Wiener- als auch Doppelhornisten) durch. Nach insgesamt 5 Durchgängen war die Entscheidung um die
Stellenvergabe gefallen. Die frisch gebackene 1. Hornistin der Grazer Oper wird ihren Dienst per 1. Dezember 2006 antreten. Nach einem Probejahr wird über ihren weiteren Verbleib abgestimmt werden. 

Sprinzl studiert seit 1998 Horn in der Klasse Volker Altmann und steht kurz vor ihrem Master-Abschluss.

12.10.2006

Weitere Informationen

Grazer Oper


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK