Giuseppe Montesano am Pult des Orchestra da Camera Fiorentina

12.06.2012 Orchester/Ensembles/Kammermusik

Der Student von Georg Mark wird am 17. und 18. Juni zwei Konzerte des Orchesters in Florenz leiten.

Auf dem Programm der beiden Konzerte des Orchestra da Camera die Fiorentina am Sonntag, 17. Juni und am Montag, 18. Juni jeweils um 21.00 Uhr im Museo di Orsanmichele in Florenz stehen Werke von Johann Sebastian Bach, Edward Elgar, P.J. Tschaikowky und Edvard Grieg sowie eine Uraufführung von Roberto Duma.

Der aus Turin stammende Musiker Giuseppe Montesano hat am Konservatorium seiner Heimatstadt Komposition studiert und gleichzeitig seine literarischen und philosophischen Interessen an der Universität Turin vertieft. Als Mitglied vieler semiprofessioneller und professioneller Chöre (u. a. dem Turiner Vokalensemble und dem Kölner Kammerchor) hat er seine Laufbahn zum Chordirigenten als Assistent namhafter Dirigenten aufgebaut (u. a. Peter Neumann, Carlo Pavese und Dario Tabbia). In Wien hat er das Ensemble Vokal C(h)ords, den Chor des Instituts für Musikwissenschaft und den Vet.Med.Chor geleitet. Derzeit ist er musikalischer Leiter des Amerlingchores. Die Ausbildung zum Orchesterdirigenten begann er 2008 in der Klasse von Georg Mark an der Konservatorium Wien Privatuniversität. Als Dirigent hat er bereits Konzerte, Operetten und Opern in Deutschland, Italien, Österreich und den USA geleitet. Er war Musikalischer Leiter des Metropolitan Kammerorchesters Wien und des Orchesters der Musikfreunde Baden und ist als Gastdirigent im In- und Ausland tätig. Seit Juni 2008 ist Giuseppe Montesano Stipendiat des Vereins Associazione per la Musica De Sono. Im September 2011 hat er am 5. Internationalen Dirigierwettbewerb in Graz teilgenommen, wo ihm der Erste, der Jury- und der Orchesterpreis verliehen wurde. In der kommenden Saison wird er in London dirigieren.


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK