Fidelio-Wettbewerb 2010 - Ausschreibung

17.11.2009 Instrumentalsolisten Orchester/Ensembles/Kammermusik Oper/Operette/Lied/Chor Musical/Operette/Singspiel Schauspiel Tanz Jazz Alte Musik Neue Musik Event Wissenschaft/Pädagogik MUK intern Alumni

Bereits zum 9. Mal findet der Fidelio-Wettbewerb der Hugo-Breitner-Gesellschaft zur Förderung junger KünstlerInnen der KWU in den Sparten Interpretation und Kreation/ Laboratorium/Werkstatt statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Liebe studierende Kolleginnen und Kollegen!

Es freut mich sehr, Sie auch im Studienjahr 2009/10 wieder zur Teilnahme am Fidelio-Wettbewerb einladen zu können. Nachdem sich die Einführung der Sparte
Kreation/Laboratorium/Werkstatt — dank Ihres zahlreichen und fantasievollen Engagements — bestens bewährt hat, gibt es dieses Mal keine wesentlichen Veränderungen im Bezug auf Anforderungen und Rahmenbedingungen.

Stabil geblieben ist auch die Höhe der Preisgelder — in Zeiten der Wirtschaftskrise alles andere denn eine Selbstverständlichkeit. Wir schätzen uns glücklich, in der Hugo-Breitner-Gesellschaft, den HFP-Steuerberatern, der BAWAG P.S.K. und dem ORF Partner gefunden zu haben, die ihr Vertrauen in die nachhaltige Wirkung von Kunsterschließung und Talentförderung setzen.

Im zehnten Jahr meiner Tätigkeit an der Johannesgasse lese ich in den weltweit kursierenden Biografien zwischenzeitlich erfolgreicher Künstlerinnen und Künstler wie Dalibor Karvay, Bettina Mönch oder Mara Mastalir sehr gerne den Vermerk „PreisträgerIn des Fidelio-Wettbewerbes“ — vielleicht wird sich auch Ihr Name bald in diese mittlerweile schon lange Liste der „Best of Konservatorium“ finden!

Dazu viel Erfolg wünscht Ihr
Ranko Markovic
Künstlerischer Leiter, Konservatorium Wien Privatuniversität

 

Termine:

29. Jänner 2010: Anmeldeschluss für beide Sparten

18. Februar 2010: Vorrunde Sparte Kreation/Laboratorium/Werkstatt
19. Februar 2010: Vorrunde Sparte Interpretation

2. März 2010: Hauptrunde Sparte Kreation/Laboratorium/Werkstatt
3. März 2010: Hauptrunde Sparte Interpretation

11. März 2010: Finale Sparte Kreation/Laboratorium/Werkstatt, Porgy & Bess
17. März 2010: Finale Sparte Interpretation, ORF-RadioKulturhaus

Weitere Informationen

Ausschreibung
Anmeldung


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK