Fidelio-Wettbewerb 2005 - Die PreisträgerInnen

07.02.2005 Instrumentalsolisten Orchester/Ensembles/Kammermusik Oper/Operette/Lied/Chor Musical/Operette/Singspiel Schauspiel Tanz Jazz Alte Musik Neue Musik Event Wissenschaft/Pädagogik MUK intern Alumni
Nazide-Aylin Gönenli (c) media wien
Nazide-Aylin Gönenli (c) media wien

Am 3. und 4. Februar fand der Fidelio-Wettbewerb 2005 statt. Die GewinnerInnen von Stipendien stehen fest.

SolistInnen (EinzelbewerberInnen)
(jeweils ein Stipendium von EUR 730,—)

Thomas Fichtinger, Klarinette (Kommunalkredit Austria AG)
Nazide-Aylin Gönenli, Musikalisches Unterhaltungstheater (Kommunalkredit Austria AG)
Yoon-Hee Kim, Violine (Kommunalkredit Austria AG)
Sivo Penev, Trompete (Kommunalkredit Austria AG)
Miriam Rubey, Pädagogik für Modernen Tanz (Kommunalkredit Austria AG)
Julia Turnovsky, Violine (Kommunalkredit Austria AG)
Yuuki Wong, Violine (Kommunalkredit Austria AG)
Ondrej Jánoska, Violine (Tsuzuki-Stiftung)
Dalibor Karvay, Violine (Tsuzuki-Stiftung)

Ensembles:
Markus Gaudriot, Pf/Bernhard Wiesinger, Sax; Jazz
(EUR 1.460,—, Kommunalkredit Austria AG)

Oliver Gritsch/Bernhard Viktorin, Musikalisches Unterhaltungstheater
(EUR 1.460,—, Kommunalkredit Austria AG)

Julia Höllerl, Fl/Sonja Hochgötz, Cl/Herbert Maderthaner, Ob/Michael Wachter, Hr/Carlos De Abreu Santos, Fg 
(EUR 1.460,—, Tsuzuki-Stiftung)

Siegfried Mühlbauer/Manfred Radner, Percussion
(EUR 1.460,—, Tsuzuki-Stiftung)


Sonderpreise:  
Atlas Quartett (Ioanna Apostolakos, Vl/Friedrich Walla, Vl/Raphael Handschuh, Vla/Lizaveta Sharakhouskaya, Vlc) 
(EUR 2.920,—, Konservatorium Wien und Tsuzuki-Stiftung)

Dalibor Karvay, Vl/Milan Karanovic, Vlc/Stefan Stroissnig, Pf
(EUR 1.460,—, Enami Stiftung)

Nina Petz, Schauspiel
(EUR 1.460,—, Anerkennungsstipendium der MA 7)

Matija Schellander, Cb/Wolfgang Schniftner, Sax/Mathias Koch, Perc; Jazz
(EUR 2.190,—, Kommunalkredit Austria AG)


Herzliche Gratulation allen PreisträgerInnen und vielen Dank allen SponsorInnen, PartnerInnen und MitarbeiterInnen, die zum Gelingen des Wettbewerbs beigetragen haben!

Sponsoren

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK