Felix Kreutzer spielt bei Salzburger Festspielen in "Jedermann"

14.07.2016 Schauspiel
Felix Kreutzer © Hannah Schwaiger
Felix Kreutzer © Hannah Schwaiger

Der Schauspielstudent aus dem 2. Jahrgang ist Teil des Jedermann-Ensembles, das ab 23. Juli mit Cornelius Obonya und Buhlschaft Miriam Fussenegger am Salzburger Domplatz auf der Bühne zu sehen ist.

Seit über neunzig Jahren wird in Salzburg der Jedermann von Hugo von Hofmannsthal gespielt. Die Salzburger Festspiele sind ohne das Spiel vom Sterben des reichen Mannes kaum vorstellbar. Dementsprechend groß ist die Freude von MUK-Student Felix Kreutzer über sein diesjähriges Engagement. Der gebürtige Salzburger ist u.a. als Teil der Künstlergruppe, die das Stück begleitet, und bei der Tischgesellschaft zu sehen. Auch die überdimensionale Puppe, in der David Bennent als Mammon auf der Bühne erscheint, wird von Felix bedient. Das Theaterstück feiert am 23. Juli Premiere und wird bis 28. August am Salzburger Domplatz aufgeführt.

Felix Kreutzer wurde 1993 in Oberndorf bei Salzburg geboren. Er stand erstmals mit elf Jahren für Kurzfilme vor der Kamera und kam wenig später durch das Gymnasium zum Theater. Bis zu seinem Schulabschluss spielte er im Schultheater und beschäftigte sich unter Bernadette Heidegger mit Improvisation und Theatersport. Nach dem Schulabschluss begann er 2013 eine Hospitanz am Volkstheater und konnte dort auch seine ersten kleineren Rollen ergattern, u.a. in Schillers Maria Stuart und in Aristophanes´ Vögel. Seit 2014 studiert er Schauspiel an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, wo er zuletzt mit der Produktion Kalbfleisch in mehreren Theatern gastierte. Im September 2016 ist er in Coriolan von William Shakespeare (Regie: Carolin Pienkos) im Akademietheater als Leutnant des Aufidius sowie im Ensemble zu sehen.

Weitere Informationen

Felix Kreutzer
"Jedermann"


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK