Erfolgreicher Violinist und Pädagoge - Boris Kuschnir ist 60! Happy Birthday!

30.10.2008 Instrumentalsolisten MUK intern
Boris Kuschnir
Boris Kuschnir

Die Konservatorium Wien Privatuniversität gratuliert dem Musiker und Pädagogen Prof. Boris Kuschnir anlässlich seines 60. Geburtstages. Seit 1984 ist der Violinist Lehrender an der Konservatorium Wien Privatuniversität.

Boris Kuschnir wurde 1948 in Kiew geboren und begann seine künstlerische Laufbahn am Tschaikowsky-Konservatorium in Moskau, wo er Violine und Kammermusik studierte. Als Solist und Kammermusiker spielte er in allen wichtigen Musikzentren der Welt. Seit 1981 lebt Kuschnir in seiner Wahlheimat Österreich und unterrichtet hier bereits 24 Jahre an der Konservatorium Wien Privatuniversität (KWU), die 2005 aus dem Konservatorium der Stadt Wien hervorgegangen ist.

„Ich glaube, wie groß ein Lehrer ist, können nur seine Schüler sagen...“, sagte er kürzlich in einem Interview der Zeitschrift The Strad. Dass Kuschnir ein großer Pädagoge ist, zeigen die Erfolge seiner SchülerInnen, unter denen sich einige der bedeutendsten jungen GeigerInnen (u. a. Julian Rachlin, Lidia Baich und Nikolaj Znaider) befinden. Während seiner Lehrtätigkeit brachte er bisher mehr als 20 PreisträgerInnen nationaler und internationaler Wettbewerbe hervor. Erst unlängst konnten sich drei von Kuschnirs Studierenden - Dalibor Karvay, Julia Turnovsky und Eugene Chepovetsky – bei der dritten „David Oistrakh International Violin Competition“ erfolgreich gegen die Konkurrenz durchsetzen.

Nebenbei ist Boris Kuschnir gefragter Dozent von Meisterklassen sowie Jurymitglied diverser Wettbewerbe. Im Sommer diesen Jahres wurde ihm durch Bundespräsident Dr. Heinz Fischer das „Große Silberne Ehrenzeichen für die Verdienste um die Republik Österreich“ verliehen.

Ranko Markovic, Künstlerischer Leiter der KWU: „Boris Kuschnir ist nicht nur ein erfolgreicher Spezialist, Virtuose und Kammermusiker. Er ist ein wirklicher Lehrer und ein offener Mensch - was ihn auch noch mit 60 Jahren zu einem Künstler mit Zukunft macht!“

Die Konservatorium Wien Privatuniversität gratuliert zum runden Geburtstag und wünscht weiterhin viel Erfolg!

Das vollständige Interview mit Prof. Boris Kuschnir in The Strad lesen


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK