Erfolge für Erzsebet Hutas, Lorenzo De Rinni und Dalina Ugarte Contreras

28.06.2013 Instrumentalsolisten Orchester/Ensembles/Kammermusik
Erzsébet Hutás © Privat
Erzsébet Hutás © Privat

Die Studierenden von Gernot Winischhofer verzeichnen aktuelle Wettbewerbserfolge und Engagements.

Die junge Geigerin Erzsébet Hutás gewinnt in der Staatsoper Budapest eine Stelle bei den Ersten Geigen, diese wird sie im September antreten. Erzsébet Hutás studiert seit 2011 im Masterstudium Violine bei Gernot Winischhofer (Korrepetition: Nada Majnaric), das sie voraussichtlich 2014 an der KONSuni abschließen wird. Erst kürzlich ging sie beim 9. Internationalen Beethoven-Wettbewerb für Violine als Erste Preisträgerin hervor.

Ebenfalls einen Wettbewerbserfolg verzeichnet Masterstudent Lorenzo Derinni (Violine bei Gernot Winischhofer, Korrepetition bei Gregor Urban). Er erspielt sich zwei Preise, darunter einen Zweiten Platz beim 5. Internationalen Wettbewerb Giovani Musicisti - Città di Treviso. Seit 2013 ist er zudem im von Pierre Boulez geleiteten Ensemble Intercontemporain (Lucerne Festival) engagiert.

Weiters hat die erst 18-jährige Dalina Ugarte Contreras – seit 2012 außerordentliche Studentin Violine bei Gernot Winischhofer - im März 2013 einen Preis bei der Eurasia International Competition gewonnen.

Alle drei sind Mitglied der 2010 gegründeten Kammermusikgruppe Camerata Vienna.

Herzliche Gratulation!


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK