Erasmus+ feiert 30 Jahre und die MUK feiert mit!

09.05.2017 MUK intern

Die MUK kann im Rahmen der Erfolgsgeschichte des bekannten Austauschprogramms auf eine sehr erfolgreiche Teilnahme zurückblicken.

Erasmus+ bietet der MUK die Möglichkeit, sowohl Mobilitäten von Studierenden, Lehrenden und MitarbeiterInnen als auch verschiedene Projekte mit den renommiertesten Musik- und Kunsthochschulen zu realisieren.
Seit der Teilnahme der MUK am Erasmusprogramm im Jahr 2005 konnte sich die MUK ein Netzwerk von über 130 Partnerinstitutionen in ganz Europa aufbauen, ein Netzwerk, das sich stetig erweitert und vertieft.

Über 100 MUK-Studierende erhielten bereits die Möglichkeit, an einer dieser Partneruniversitäten ein oder mehrere Auslandssemester zu absolvieren und konnten wertvolle persönliche sowie künstlerische Erfahrungen sammeln und wichtige Kontakte für ihre Zukunft knüpfen.
Eine Bereicherung für die MUK-Studierenden sowie die MUK-Lehrenden sind auch die zahlreichen Erasmus-Studierenden, die bereits Auslandssemester an der MUK absolviert haben. Die Zahl der Erasmus-Bewerbungen steigt stetig an und insgesamt konnten bereits 197 Studierende ihre Austauschsemester an der MUK absolvieren. Mit den Partnerinstitutionen konnten auch einige Intensivprojekte sehr erfolgreich durchgeführt werden.

Auch die Lehrenden-Mobilitäten sind stark nachgefragt: Über 100 Lehraufenthalte wurden von den MUK-Lehrenden an den Partnerinstiutionen bereits durchgeführt und es konnten im Gegenzug ebenfalls über 100 Erasmus+ Gastlehrende an der MUK unterrichten.

Die MUK ist stolz auf die erfolgreiche Teilnahme und Durchführung des Bildungsprogrammes Erasmus+ und bedankt sich bei allen Angehörigen, die bisher am Erasmusprogramm teilgenommen und mitgearbeitet haben sowie bei der Nationalagentur Erasmus+ Bildung!
Wir freuen uns auf eine spannende Zukunft mit vielen weiteren Erasmus+ Mobilitäten, Projekten und Erfahrungen und gratulieren dem vielleicht erfolgreichsten EU-Programm zum 30. Geburtstag!

Weitere Informationen

Nationalagentur Erasmus+ Bildung


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK