ensemble.KONSonanz.WIEN im Konzert mit Max Müller

23.05.2011 Orchester/Ensembles/Kammermusik

Das Holzbläserensemble der Abteilung Blasinstrumente und Schlagwerk gastiert auch heuer wieder bei den GottfriedVonEinem-Tagen in Niederösterreich.

Auf Einladung von Intendantin Dr. Gerda Fröhlich wird das ensemble.KONSonanz.WIEN in Bläserquintettbesetzung mit den Studierenden Elisabeth Vestemian/Flöte, Andrea Dujak/Oboe, Daniel Hochstöger/Klarinette, Laurids Wetter/Horn und Hanna Yu/Fagott in diesem Jahr bei den GottfriedVonEinem-Tagen (17. bis 19. Juni 2011) auftreten.

Prof. Dr. Otto Biba gestaltet eine Einführung zum Konzertprogramm mit Werken von Haydn, Farkas und Von Einem. Schauspieler und Sänger Max Müller, bekannt aus der TV-Serie Rosenheim Cops, liest aus Auf den Flügeln des Gesanges – Musikalische Novellen und Erzählungen aus zwei Jahrhunderten und wird als Bariton gemeinsam mit dem Klarinettisten Daniel Hochstöger in Gottfried von Einems Stück Intime Töne op. 105 für mittlere Stimme und Klarinette zu hören sein.

Freitag, 19. Juni um 11.00 Uhr
MATINEE IN OBERNDÜRNBACH
Kirche zur Hl. Katharina

03.06.2011

Weitere Informationen

GottfriedVonEinem-Tage


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK