Eggner-Trio bei Schubertiade

14.06.2006 Orchester/Ensembles/Kammermusik Alumni
Eggner-Trio
Eggner-Trio

Ehemalige Kammermusik-Studenten des Altenberg Trio Wien erfolgreich eingesprungen

Mit großem Erfolg ist das Eggner-Trio gemeinsam mit Lars Anders Tomter (Viola) und Peter Riegelbauer (Kontrabass) am Sonntag, dem 11. Juni 2006 bei der Schubertiade Schwarzenberg für das deutsche Trio Jean Paul eingesprungen.

Die drei aus Linz stammenden Brüder Christoph, Georg und Florian Eggner sind ehemalige Kammermusik-Studenten des Altenberg Trio Wien an der Konservatorium Wien Privatuniversität. Seit 1997 treten sie gemeinsam unter dem Namen Eggner-Trio auf. Ihr Studium haben sie 2004 mit Auszeichnung abgeschlossen.

Das Konzert vom 11.6. (Programm: Schumann, Schubert) wird via European Broadcasting Union am 20. Juni 2006 um 10:05 Uhr in weite Teile Europas übertragen.


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK