Duo Aliada – Konzert an der KUG

01.10.2018 Instrumentalsolisten

Im Rahmen der KUG-Abo-Konzertreihe !Ausgezeichnet! eröffnet die Kunstuniversität Graz am 3. und 4. Oktober mit dem MUK-Duo Aliada ihre Abonnementsaison 18/19.

Im Zuge der Kooperation zwischen der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien und der Kunstuniversität Graz präsentiert die KUG zum Start der Abonnementsaison 18/19 einen Abo-Abend der Konzertreihe !Ausgezeichnet!. Die Veranstaltungsreihe bietet Preisträgerinnen und Preisträgern internationaler Wettbewerbe eine Auftrittsmöglichkeit.

Am 3. und 4. Oktober ist neben der Pianistin Dina Ivanova das aus ehemaligen MUK-Studenten bestehende Duo Aliada, das sich mit Saxophon (Michael Knot) und Akkordeon (Bogdan Laketic) international einen Namen gemacht hat (Preisträger beim Grand Prix 12. Fidelio Wettbewerb Wien), im György-Ligeti-Saal im MUMUTH zu sehen. Das Programm dieses Abends reicht von Franz Schubert und Franz Liszt über Edvard Grieg und Igor Stravinsky bis zu Chick Corea und George Gershwin. 

Im Rahmen der Zusammenarbeit von MUK und KUG waren umgekehrt zu Beginn des Jahres die beiden KUG-Komponisten Goh und Kim aus der Klasse von Prof. Gerd Kühr beim MUK-Konzert Mahler bis jetzt. Musik anlässlich 100 Jahre Republik Österreich (Uraufführung in Anwesenheit von Bundespräsident a. D. Dr. Heinz Fischer) vertreten.

!Ausgezeichnet!
3. und 4. Oktober 2018 , jeweils um 19.30 Uhr 
Kunstuniversität Graz, MUMUTH, György-Ligeti-Saal, Lichtenfelsgasse 14, 8010 Graz

Karten: Zentralkartenbüro Graz (0316 / 830255) oder an der Abendkassa erhältlich.

 

Wir wünschen schöne Konzertabende!

Das Duo Aliada besteht aus dem Saxophonisten Michal Knot und dem Akkordeonisten Bogdan Laketic. Seit seiner Gründung im Jahr 2013 hat sich das Duo schnell die Aufmerksamkeit der klassischen Musikwelt gesichert. So konnten die Musiker bald ihren Terminkalender mit mehr als 120 Konzertterminen in über 30 Ländern auf fünf Kontinenten füllen (darunter renommierte Auftrittsorte wie Wiener Musikverein, Carnegie Hall New York, Tonhalle Zürich, Hermitage Theater Sankt Petersburg). Alles begann mit ihrem Erfolg beim 12. Fidelio Wettbewerb, den das Duo Aliada mit dem Ersten Preis klar für sich entschied. 2018 hat Duo Aliada zudem den 3. Preis bei der M-Prize Chamber Arts Competition, University of Michigan in Ann Arbor gewonnen. Sein Debut-Album „New colours of the past“ spielte das Duo bei ARS Produktion ein.
 

Weitere Informationen

!Ausgezeichnet! an der KUG

Duo Aliada


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK