Doppelerfolg für Hanzhang Tang

05.12.2014 Oper/Operette/Lied/Chor

Der Tenor und Masterstudent von Yuly Khomenko gewinnt beim zweiten internationalen Gesangswettbewerb Jan Kiepura in Polen sowohl den Ersten Preis als auch den Grand Prix. Gratulation!

Hanzhang (Alexander) Tang aus dem Masterstudiengang Oper überzeugt beim II. internationalen Gesangswettbewerbs „Jan Kiepura” in Krynica-Zdroj (Polen) die internationale Jury und sicherte sich im Finale neben dem Ersten Preis den Grand Prix. Auch das Publikum beim Preisträgerkonzert zeigte sich mit Standing Ovations begeistert. Der junge Sänger studiert seit Herbst 2013 bei Yuly Khomenko an der Konservatorium Wien Privatuniversität.

Unter den Jurymitgliedern befand sich mit Magdalena Renwart auch eine Dozentin der Konservatorium Wien Privatuniversität.

Herzliche Gratulation!

Weitere Informationen

Über den Wettbewerb


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK