Die Konservatorium Wien Privatuniversität präsentiert sich auf der BeSt3 – die Messe für Beruf, Studium & Weiterbildung

07.02.2007 Event

Von Donnerstag, 01. bis Sonntag, 04. März 2007 gibt es die Möglichkeit das Angebot an der KWU näher kennen zu lernen.

Die BeSt3 ist Österreichs größte Bildungsmesse und eine der größten in Europa. Sie bietet umfassende Informationen über Bildungsmöglichkeiten im In- und Ausland. Die Schwerpunkte der BeSt3 sind durch die Zahl 3 symbolisiert: Beruf, Studium und Weiterbildung. Die Konservatorium Wien Privatuniversität präsentiert mit umfangreichen Materialien zu den einzelnen Abteilungen die vielen Möglichkeiten, die diese Universität in künstlerischer Hinsicht bietet.

Workshops für KWU-Interessierte

Die Konservatorium Wien Privatuniversität gibt Interessierten am Messestand (Kojennr. K08, neben dem Haupteingang rechts) Auskunft über das gesamte Spektrum an Ausbildungsmöglichkeiten. Parallel dazu stellt sich die Abteilung 5 (Elementare Tanzpädagogik) und die Abteilung 11 (Pädagogik für Modernen Tanz) in drei Workshops vor:

 

> Einblick in die tanzpädagogische Arbeitsweise
Samstag, 03. März 2007; 11.00 Uhr, 1 Stunde
Unter der Leitung von Beate Bauder wird den TeilnehmerInnen durch praktische Übungen Einblick in die Bereiche Moderne Tanztechnik, Improvisation und Choreografie vermittelt.

> Kaleidoskop für Stimme, Bewegung und Percussioninstrumente
Samstag, 03. März 2007; 12.15 Uhr, 1 Stunde
Unter der Leitung von Gabriela Gerhold werden die TeilnehmerInnen improvisieren, mit Klängen experimentieren, mit dem Körper Rhythmus erfahren und Stimme und Sprache entdecken.

> Hänsel und Gretel als musikalisches Märchen
Sonntag, 04. März 2007; 12.15 Uhr, 1 Stunde
Unter der Leitung von Andrea Rittersberger gestalten die TeilnehmerInnen gemeinsam eine improvisierte musikalische Geschichte, bei der Gesang, Orffinstrumente, Bewegung, Mimik und Sprache gleichberechtigt zum Einsatz kommen. Vorkenntnisse sind dazu keine erforderlich.

Weitere Informationen

Öffnungszeiten: 01. - 04. März 2007, täglich von 09.00 – 18.00 Uhr
Eintritt: frei
Veranstaltungsort: Wiener Stadthalle, 15., Vogelweidplatz 14

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Straßenbahnlinien: 6, 9, 18, 49
Bus: 48A
U3: "Schweglerstraße"
U6: "Burggasse-Stadthalle"

BeSt Kinderbetreuung
Die Kinderbetreuung steht von Donnerstag bis Sonntag während der Öffnungszeiten der Messe allen BesucherInnen offen. Das Kinderbüro der Universität Wien übernimmt die kostenlose und professionelle Betreuung.

Weitere Infos unter: www.bestinfo.at


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK