Bühne frei für SängerInnen des KONS

08.09.2011 Musical/Operette/Singspiel Alumni
Foto: VBW
Foto: VBW

Ab September sind wieder Studierende und AbsolventInnen der Abteilung Musikalisches Unterhaltungstheater in großen Musical-Produktionen zu sehen.

Das Erfolgs-Musical Sister Act vom Londoner West End, basierend auf dem gleichnamigen Kultfilm mit Whoopi Goldberg, feiert am 15. September Premiere im Wiener Ronacher. Mit dabei sind unter anderem die KONS-Absolventen Bernhard Viktorin (2007) als TJ, Martin Berger (Diplom am damaligen Konservatorium der Stadt Wien) als Joey und Peter Kratochvil (2008) im Ensemble.

Ebenfalls Premiere feiert am 22. September in den Wiener Kammerspielen die Musicalproduktion Singin’ In The Rain. Als Vorlage dient auch hier der gleichnamige Film. Im Ensemble sind u. a. Katharina Dorian (Absolventin 2004) als Dora Bailey und Oliver Liebl (4. Jahrgang) zu sehen.

Und nochmals Sister Act: In Hamburg feierte das Musical bereits vor über einem Jahr Premiere und auch hier sind KONS-Absolventinnen im Ensemble zu sehen: Nazide Aylin (2005) und ab Dezember auch Martina Lechner (2011). Bernhard Viktorin gehörte übrigens vor seinem Engament in Wien, auch dem Hamburger-Ensemble an.

08.09.11


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK