Bibiana Nwobilo und Manuela Leonhartsberger in Produktion der Neuen Oper Wien

07.09.2011 Oper/Operette/Lied/Chor Neue Musik Alumni
Foto: Daniel Kundi
Foto: Daniel Kundi

Die beiden Sängerinnen sind im September in GRAMMA - Gärten der Schrift zu sehen.

Die aus Nigeria stammende Sopranistin Bibiana Nwobilo wuchs in Österreich auf und absolvierte 2006 am KONS ihr Bachelorstudium Sologesang bei Gabriele Sima und Hilda DeGroote.

Manuela Leonhartsberger
belegt derzeit die beiden Masterstudien Lied und Oratorium sowie Gesang bei Birgid Steinberger und Helen Tintes-Schürmann.

In der Produktion GRAMMA - Gärten der Schrift von José Maria Sanchéz-Verdú  sind die beiden jungen Sängerinnen vom 6.-11.9. unter der musikalischen Leitung von Walter Kobéra im Semperdepot zu sehen.

07.09.11

Weitere Informationen

Neue Oper Wien


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK