Beate Ritter erhält Engagement an der Volksoper Wien

14.04.2010 Oper/Operette/Lied/Chor

Die Studierende von Kai Wessel erhält einen Zweijahresvertrag und wird im Juni ihr Debüt geben.

Ihr Debüt gibt sie als Blonde in Wolfgang Amadeus Mozarts Oper Die Entführung aus dem Serail Ende Juni an der Volksoper Wien. In der Saison 2010/11 wird sie dort dann auch als Papagena (Die Zauberflöte), Adele (Die Fledermaus) und Frasquita (Carmen) zu sehen sein.

Beate Ritter studiert seit 2006 in der Sologesangsklasse von Kai Wessel. Ihr Operndebüt feierte sie im Jänner 2009 in Pélleas et Mélisande von Claude Debussy am Theater an der Wien, wo sie auch in diesem Jahr wieder auf der Bühne stand.

Wir gratulieren herzlich und wünschen viel Erfolg für die neue Herausforderung!

14.04.2010


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK