Auszeichnung für Maria Nazarova

14.10.2014 Oper/Operette/Lied/Chor

Die junge Sängerin hat bei der Les Azuriales Young Artists Competition in Frankreich die Jury überzeugt und gewinnt den Ersten Preis.

Jährlich werden acht bis zehn junge Sängerinnen und Sänger nach Nizza, Frankreich eingeladen, um im Rahmen des Talenteprogramms Les Azuriales Young Artists Masterclass & Competition Unterricht im Rahmen von Masterclasses und Sprachcoaching zu erhalten. In diesem Jahr konnte die junge Sängerin Maria Nazarova, die seit 2013 im Masterstudiengang Oper an der Konservatorium Wien Privatuniversität studiert, beim Abschlusskonzert überzeugen und darf sich über den Ersten Preis freuen.

Maria Nazarova
wurde 1988 in der Ukraine geboren. Die Koloratursopranistin absolvierte ein Gesangsstudium (Alte Musik) am Mozarteum Salzburg bevor sie nach Wien an die Konservatorium Wien Privatuniversität kam. In diesem Jahr war sie Finalistin beim Hans Gabor Belvedere Wettbewerb in Düsseldorf. Sie wirkte bisher an zahlreichen Produktion u. a. am Theater Moskau und Litauen am Mozarteum in Salzburg sowie an der Konservatorium Wien Privatuniversität (zuletzt u. a. als Contessa di Folleville in Il Viaggio a Reims im MuTh) mit. Ihr nächstes Engagement führt sie in der Spielzeit 2014/15 an die Volksoper Wien.

Wir gratulieren herzlich!

Weitere Informationen

Details zum Wettbewerb


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK