Armes Theater entführt nach Italien

27.03.2013 Schauspiel Alumni
© Vondru
© Vondru

In der neuen Produktion Das Vergnügen, verrückt zu sein wirken u. a. Isabella Fritdum, Julian Looman, Robert Herzl, Andreas Peer und David Rodriguez mit. Regie führt Erhard Pauer.

Der Italiener Eduardo de Filippo steht für intelligentes, erkenntnisreiches und unterhaltsames Volkstheater. Seine Stücke sind meisterhaft konstruierte Geschichten mit wunderbaren Figuren, die nicht selten an Typen der Commedia dell’arte erinnern. Meisterhaft ist seine Verschachtelung der Handlungsebenen: Ist das schon das Leben oder noch eine Theaterprobe? In de Filippos Komödien verschwimmen ständig Theaterphantasie und Wirklichkeit, verstricken sich die Figuren in Gedankengebäuden und wissen nicht mehr, wie sie ihnen entfliehen sollen.

Auf der Bühne im Novomatic Forum stehen neben Isabella Fritdum (Lehrende an der Konservatorium Wien Privatuniversität, Studiengang Musikalisches Unterhaltungstheater) und dem Studenten David Rodriguez auch einige Absolventen der KONSuni: Julian Looman (Musikalisches Unterhaltungstheater 2011), Robert Herzl (Schauspiel 2001) und Andreas Peer (Musikalisches Unterhaltungstheater 2005).

Premiere ist am 8. April 2013 um 20.00 Uhr im Novomatic Forum (Friedrichstraße 7, 1010 Wien). Weitere Termine am 12., 14., 15., 16., 17., 19., 20., 21. und 22. April. Kartenreservierung unter info@armestheaterwien.at oder 0699 816 39 394!

Als nächste Projekte plant Armes Theater Wien die Aufführung von Zimmer Nr. 6 nach Anton Tschechow und Die Kunst der Komödie von Eduardo de Fillippo im August. Bei den Aufführungen sind regelmäßig Lehrende, Studierende und AbsolventInnen der KONSuni zu sehen. Weitere Informationen unter www.armestheaterwien.at.

Weitere Informationen

Armes Theater Wien


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK