Akademiestelle für Ulla Obereigner

29.06.2015 Orchester/Ensembles/Kammermusik Alumni
Ulla Obereigner © Fritz Holoubek
Ulla Obereigner © Fritz Holoubek

Die Geigerin und Absolventin erhält nach einem gewonnenen Probespiel ein Engagement im Luzerner Sinfonieorchester.

Ulla Obereigner wurde in Amstetten geboren und hat in den Jahren von 2007 bis 2012 das Bachelorstudium Violine bei Gernot Winischhofer an der Konservatorium Wien Privatuniversität absolviert sowie anschließend das Masterstudium, das sie im Oktober 2014 abgeschlossen hat. 2013 verbrachte sie ein Auslandssemester am Tschaikovsky Konservatorium in Moskau.

Nach einem erfolgreichen Probespiel für eine Akademiestelle im Luzerner Sinfonieorchester (LSO) wird sie ihren Dienst im September 2015 antreten. Das LSO ist Residenzorchester des Konzerthaus in Luzern und bespielt auch das Luzerner Theater.

Wir gratulieren und wünschen einen guten Start in der Schweiz!

Weitere Informationen

Luzerner Sinfonieorchester


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK