Agnes Hausmann gewinnt Kulturpreis

24.06.2010 Schauspiel

Die Schauspielerin präsentierte sich im Hörbiger Kultursalon und erhält den Kulturpreis Hörbiger.

Junge Künstlerinnen und Künstler haben die Gelegenheit ihre Werke im Kultursalon Hörbiger vor einem interessierten Publikum zu präsentieren und dabei wichtige Kontakte zu knüpfen. Einmal jährlich wird der mit € 1000,- dotierte Kulturpreis Hörbiger vergeben. Dieses Mal war die gestellte Aufgabe die Verkörperung der Viola aus Shakespeares Twelfth Night, or What You Will in englischer Sprache. Teilgenommen haben junge Schauspielerinnen aus Österreich und Serbien, die 23-Jährige Agnes Hausmann überzeugte.

Agnes Hausmann studiert seit 2007 Schauspiel an der KWU. Zuletzt war sie in Katzelmacher, einer Produktion der Abteilung Schauspiel im Schauspielhaus als Ingrid zu sehen. Demnächst wird sie im Sommertheater im Rosengarten (Brucknerhaus Linz) im Stück Pension Schöller auf der Bühne stehen.

Wir gratulieren sehr herzlich!

24.06.2010


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK