25 Jahre ERASMUS

13.02.2012 Tanz Event
© European Commission - Education & training
© European Commission - Education & training

Anlässlich des Jubiläums wurde die Tänzerin und KONS-Lehrende Elena Lupták als österreichische ERASMUS-Botschafterin nominiert. Ende Jänner fand in Brüssel der Auftakt für die Feierlichkeiten statt.

25 Jahre gibt es das Hochschul-Austauschprogramm ERASMUS bereits, anlässlich dieses Jubiläums wird 2012 gefeiert. Aus jedem ERASMUS-Land wurden BotschafterInnen — je ein/e Studierende/r und ein/e Lehrende/r — nominiert. Die Tänzerin und KONS-Lehrende Elena Lupták vertritt Österreich. Unter dem Slogan 25 Jahre Erasmus: prägende Erfahrungen – neue Perspektiven wurden die Feierlichkeiten Ende Jänner in Brüssel mit einer Konferenz eingeläutet. An der Auftaktveranstaltung haben die BotschafterInnen aus 33 Ländern teilgenommen. Im Mai wird es eine Follow-Up Konferenz in Kopenhagen geben.

Am 3. Mai wird dann auch in Wien gefeiert. Neben Elena Lupták werden dort auch die TänzerInnen des KONS mit einer Performance sowie das trio.FIDELIO der Akkordeonistinnen Yueming Xu-Ertl, Nikola Djoric und Alen Dzambic mit einem Musikbeitrag zu sehen und hören sein.



DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK